Wanderurlaub in der Jungfrau-Region

Created: September 03, 2020

DE


2020-08-24 - 2020-08-27 | 3 day(s)

5 Tage Wanderurlaub in der Jungfrau-Region mit Übernachtungen am Campingplatz Alpenblick in Unterseen. Vom Campingplatz kommt man problemlos und ohne Umstieg innerhalb von 12 min zum Bahnhof Interlaken Ost. Von hier fahren die Jungfrau-Bahnen zu den schönsten Bergen und Wanderrouten in der Jungfrau-Region inklusive der Fahrt zum Jungfraujoch (Top of Europe) - dem höchst gelegenen und dauerhaft besetzten Arbeitsplatz Europas mit 3471 m.



Posted by
Philipp
Likes
0

Stops

Trip Icon

Stop # 1

Sport/Activity
Story Icon 0
Glott Icon 0
Trip Icon

Stop # 2

Explore
Story Icon 0
Glott Icon 2
Glott Icon
Harder Kulm
Top of Interlaken - Harder Kulm

Ein schönes Ausflugsziel bei Interlaken ist die Harder Kulm. Die Wanderwege dorthin sind sehr gut gekennzeichnet und bieten durch den stetigen Aufstieg einen tollen Blick auf den Brienzer und Thuner See. Auf der Kulm befindet sich eine Aussichtsplattform und ein Café mit Terrasse mit einem tollen Blick auf die Jungfrau und das Jungfraujoch. Alternativ kann die Kulm auch über eine Seilbahn erreicht werden.

Glott Icon
Harder Kulm
Harder Kulm - Blick auf die Jungfrau

Von der Dachterasse der Harder Kulm hat man einen wunderschönen Blick auf die Jungfrau und das Jungfraujoch. Bei einem Kaffee oder einem Eis kann man den Ausblick und die traumhafte Landschaft genießen und bereits erahnen wie atemberaubend die Jungfrau-Region ist.

Trip Icon

Stop # 3

Explore
Story Icon 0
Glott Icon 1
Glott Icon
Schynige Platte
Wanderweg von Schynige Platte nach First

Ein toller Tagesausflug ist die Fahrt mit der Zahnradbahn zur Schynige Platte. Von dort führt ein Wanderweg zu First. Die Wanderung wird mit 6,5 h angeben und es ist zwingend gutes Schuhwerk erforderlich. Auch wenn es eine anstrengende Tour ist, lohnt sie sich auf jeden Fall. Ein traumhafter Blick auf die Eiger Nordwand und Jungfrau zusammen mit idyllische Weiden mit Kühen. Angekommen in First führt die Seilbahn zurück ins Tal.

Trip Icon

Stop # 4

Explore
Story Icon 0
Glott Icon 1
First, Grindelwald  (CH)
Glott Icon
Bachalpsee
Traumhafter Bergsee auf der Wanderung nach First

Ein absolutes Highlight auf der Wanderung von der Schynige Platte nach First ist der Bachalpsee. In traumhafter Kulisse gelegen sollte dort unbedingt ein Stop eingeplant werden für ein gemütliches Picknick. An heißen Tagen ist eine Abkühlung im türkisen Wasser auch keine schlechte Idee - auch wenn das Wasser durch das Gletscherwasser der Berge unter 15 C hat.

Trip Icon

Stop # 5

Explore
Story Icon 0
Glott Icon 0
Trip Icon

Stop # 6

Explore
Story Icon 0
Glott Icon 2
Glott Icon
Kleine Scheidegg
Blick auf die Eiger Nordwand

Eine weitere tolle Wanderung ist von der Wengeneralp über Kleine Scheidegg nach Männlichen. Auf den Panoramawegen hat man einen tollen Blick auf die Eiger Nordwand und die Jungfrau. In Männlichen angekommen führt die Seilbahn zurück nach Wengen oder Grindelwald.

Glott Icon
Männlichen
Ausblick von Männlichen

Ausblick von Männlichen auf das malerische Wengen. Von Männlichen führen mehrere Seilbahnen zurück ins Tal (Wengen oder Grindelwald). Entlang des Panoramawegs gibt es mehrere Hütten und Cafés zum einkehren.

Trip Icon

Stop # 7

Explore
Story Icon 0
Glott Icon 3
Glott Icon
Jungfraujoch
Jungfraujoch - Top of Europe

Der höchst gelegene Bahnhof und dauerhaft besetzte Arbeitsplatz in Europa. Das Jungfraujoch ist mit 3471m das absolute Highlight in der Jungfrau-Region. Neben Ausstellungen und der Geschichte des Tunnelbaus zum Joch, gibt es die Möglichkeit kleine Wanderungen im Schnee zu machen. Gerade bei schönem Wetter bietet sich hierbei ein wunderschöner Weitblick.

Glott Icon
Eismeer
Eismeer am Eiger

Auf der Zugfahrt zum Jungfraujoch hält der Zug für 5 Minuten an der Station Eismeer. Es gibt genügend Aussichtsplattformen um problemlos in der kurzen Zeit ein paar Fotos zu schießen und anschließend mit der Bahn direkt weiter zur Station Jungfraujoch zu fahren.

Glott Icon
Jungfraujoch
Jungfraujoch - Top of Europe

Atemberaubende Aussicht vom Jungfraujoch auf den Gletscher. Es empfiehlt sich für die Tour mindestens 3h einzuplanen, um alle Ausstellungen und Aussichtsplattformen zu erkunden. Eine gute Idee ist auch das Top-of-Europe Ticket mit dem man 3 Tage alle Jungfrau-Bahnen nehmen kann - inklusive einer einmaligen Fahrt zum Jungfraujoch.